BioMindX Erfahrungen

Hiermit möchten wir Ihnen das Unternehmen und die Erfahrungen von BioMindX näher bringen. Dies geschieht selten, wenn das Produkt zum ersten Mal auf den Markt gebracht wird.

Wer oder was ist BioMindX CBG?

Bio-Mind ist ein Cannabisproduzent, der CBG in der Nähe von Thessaloniki, Griechenland, anbaut. Das Unternehmen selbst wurde am 2. März 2020 beim Prager Bezirksgericht unter dem Namen BlOMlNDX sro eingetragen. Der Hauptsitz befindet sich in Rybná 716/24, Staré Město, 110 00 Prag 1, und seine Identifikationsnummer lautet 08995681, als Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Das einzige Unternehmen, das eine CBG-Anpflanzungslizenz erhalten hat. Sie sind ein innovatives europäisches Forschungs- und Produktionsunternehmen für Cannabinoide.

Durch eine strategische Kooperation mit dem Partner Greece BioCannabis SA (einem Hersteller von medizinischem Cannabis) betreiben sie ein Full-Service-Unternehmen wie Life Sciences, Genetik und Saatgut, internationale Produktion, Pflanzenzuchtdienstleistungen, White Labelling, Marketing und Markenförderung, Lieferkette Management- und Vertriebsprozesse in ganz Europa. Sie sind bestrebt, Kunden durch umfassendes Geschäfts- und IT-Wissen, durchdachte Innovation und globalen Einfluss zu helfen, zu wachsen. BIOMINDX ist ein junges Unternehmen mit Leidenschaft für seine Arbeit und die Dienstleistungen, die es seinen Kunden bietet. Sie verfügen über umfangreiches und fundiertes Fachwissen in der Cannabisindustrie, sodass wir die Kundenbedürfnisse antizipieren und sie überall erfüllen können.

Fakten zum Unternehmen und seinem Konzept:

  • Die Cannabisplantage befindet sich in der Nähe von Thessaloniki, Griechenland (der genaue Standort wurde aus Sicherheitsgründen nicht bekannt gegeben)
  • Anfragen von Kunden liegen bereits vor.
  • Ende September wurde die gesamte Ernte verkauft, sodass reale Daten zu Umsatz, Gewinn etc. vorliegen. Diese sind entscheidend für den Gewinn, den die Kunden aus ihren Fabriken ziehen können. Wir werden uns also keine Gewinnversprechen von unseren Fingern nehmen
  • MLM startet erst, wenn die Ernte verkauft wurde und die Menge verfügbar ist
  • MLM verfolgt den Zweck, eine Community aufzubauen, aus vielen Gründen ist dies marktwirtschaftlich sehr sinnvoll
  • Kunden, die Pflanzen-Stellplätze kaufen, erhalten jedes Mal 50% Gewinn, wenn sie Pflanzen ernten (die „Gewinnbeteiligung“ hat keine Ablaufzeit)
  • 500 Euro Nettopreis für einen Pflanzen-Stellplatz
  • 3 mal im Jahr wird geerntet
  • Die derzeitige maximale Kapazität an Drittmitteln beträgt 9-10 Millionen Euro
  • Großinvestoren (7-stellig) sind nicht erlaubt, da die Ziele der Community nicht erreicht wurden. Fälle mit höheren 6-stelligen Investitionen müssen besprochen werden
  • MLM ist auf Unternehmen in der Tschechischen Republik verteilt (einer der Aktionäre und der Wohnsitz von Ilya Vlasyuk, der auch Rechtsanwalt ist)
  • Alle Gesellschafter treten öffentlich auf
BioMindX Plantage

Wie können Sie von BioMindX profitieren?

  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Cannabispflanze zu kaufen.
  • Um die Züchtung der Ernte und den Verkauf wird sich zu 100% Ihrer Pflanze gekümmert.
  • Sie erhalten 50% der Grammausbeute (immer wiederholt).
  • 3 mal im Jahr wird geerntet
  • Ernte = Ihr Eigentum.

Sie können wählen, ob Sie die Ernte an Bio-Mind liefern oder verkaufen möchten. Wenn Sie Ihre Ernte verkaufen, erhalten Sie den Gegenwert von Euro, den Sie beim Handel auf dem Markt erhalten haben. Der Preis einer Fabrik beträgt 500 Euro Nettopreis zzgl. 21% Mehrwertsteuer.

  • Sie kaufen nicht nur Pflanzen, sondern auch den Platz im Gewächshaus, hohe finanzielle Mittel, Lizenzen, Zeitkapazität…
  • Sie haben einen Verkaufs- und Vertretungsvertrag, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen nach jeder Ernte zurückgegeben werden können erhalten

Wie hoch ist der erwartete Ertrag pro Pflanze?

  • Wir haben eine skeptische Vorhersage getroffen, dass jede Pflanze etwa 70 Gramm verlieren würde
  • Dies entspricht einem Gewinn von ca. 37,50 Euro pro Fabrik (nach Abzug der Firmenkosten)
  • Auf dieser Grundlage übersteigt jede Fabrik 100 Euro pro Jahr

Wichtiger Hinweis: Zu erkennen ist jedoch, dass diese Pflanzen bereits ca. 150 Gramm wiegen und bis zu 4 mal im Jahr geerntet werden können!

Beispielrechnung:

  • 20 Pflanzen, 140 Gramm pro Pflanze, 3-fache Jahresernte
  • Das sind 1500 Euro pro Ernte
  • 4.500 Euro pro Jahr

(Die Anzahl kann von der aktuellen Ausgabe abweichen und kann nicht garantiert werden!) Solange das Unternehmen Dienstleistungen erbringt, ist Ihre Ernte garantiert! Wovon hängt die Verfügbarkeit des Dienstes ab?

  • Nachfrage
  • Gebrauch und daraus resultierende Gewinnerwartungen

Welche Produkte bietet BioMind an?

Die Entwicklung des Produkts begann mit Cannabis Pflanzen und endete später mit Cannabis Blüten, die CBG enthalten. Die Qualität des Produkts selbst ist laut Erfahrungen nach sehr gut.

Wie ist die Qualität von Bud und CBG?

Es wurde ein Mikroskop mit bis zu 200-facher Vergrößerung verwendet, um Rechnungen, Laborberichte und Blütenstände anzuzeigen. Dies ermöglicht uns einen Einblick in die Erntezeit.

Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick über Erfahrungen mit BioMindX CBG

  • Durch die Beobachtung der Trichome mit einem Mikroskop ist die Erntezeit sehr gut
  • Keine Geschmacks- oder Geruchsveränderungen, wie Rückstände nach dem Abwaschen von THC Schmeckt sehr gut beim Rauchen (United Tobacco)
  • Keine Beschwerden beim Einatmen (einige CBD-Produkte können Dinge in die Lunge stechen) Schmerzspitzen werden reduziert und verhindert
  • Generell besser, ruhiger, mit weniger Schlafunterbrechungen
  • Gut getrocknete Blumen, so dass die Zweige abbrechen und nicht knicken

Wie ist aus Erfahrung die Ernte von BioMindX?

Wir haben zunächst einen Ertrag von 70 Gramm pro Pflanze kalkuliert, um international mitmachen zu können. Es hat sich jedoch gezeigt, dass der tatsächliche Ertrag durchschnittlich 150 Gramm pro Pflanze beträgt. Das Pflanzteam hat nicht nur seine Erwartungen weit übertroffen, sondern auch ein stabiles Fundament für die Rentabilität unserer Gemeinde gelegt!

Erfahrung mit BioMindX und Affiliate Program

Wenn Sie sich entscheiden, dieses Konzept weiterzuempfehlen, können Sie über den Vergütungsplan von BioMind in den ersten acht Stufen bis zu 20 % Provision verdienen. Für jede erfolgreiche Empfehlung, die Ihr Team zum Pflanzenkauf führt, erhalten Sie eine Provision, die sofort Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Bei sogenannten einstufigen Marketingplänen werden Provisionen auf mehreren Ebenen gezahlt (8). Das heißt, wenn ein Teampartner einen Fehler macht, profitiert auch der Teampartner über ihm in der Struktur. Das heißt vielmehr: Der Sponsor verdient mit allen seinen Teampartnern unterhalb seiner 8. Stufe Geld. Möglich wird das Ganze durch die Empfehlung von URLs, die Platz in der Struktur zuweisen. Dies wird durch einen Empfehlungslink erreicht, der allen im Backoffice angezeigt wird.

Related Posts

Leave a Reply

Zu den Produkten

Bio CBD Öl günstig kaufen

Link: www.fullnaturecbd.com

Neusten Artikel

Cannergrow Erfahrung
August 8, 2021

Post Kategorie

Newsletter